Der Handwerkerbonus ist da!

Der Handwerkerbonus ist da! - © www.pkrainer.at

Die österreichische Bundesregierung stellt im Jahr 2016 bis zu 20 Mio. Euro zur Verfügung, um damit wachstums- und konjunkturbelebende Impulse für die Wirtschaft zu setzen. Mit dem Handwerkerbonus erhalten Privatpersonen eine Förderung von bis zu 600 Euro für die Renovierung, Erhaltung oder Modernisierung ihres Hauses oder ihrer Wohnung, wenn dabei Leistungen eines Handwerkers in Anspruch genommen werden.

SO FUNKTIONIERT DER „HANDWERKERBONUS“

Einreichen können ausschließlich natürliche Personen, die an ihrem in Österreich gelegenen Wohnobjekt (Haupt- oder Nebenwohnsitz) eine Renovierung, Erhaltung oder Modernisierung durchgeführt haben.

Gefördert werden Arbeitsleistungen von Handwerkern und befugten Unternehmen in privaten Haushalten.

Die Förderung beträgt 20% der Kosten der förderungsfähigen Arbeitsleistungen (exkl. Umsatzsteuer) bzw. maximal 600 Euro pro Wohnobjekt und Kalenderjahr.

Eine Antragstellung ist erst nach Umsetzung der Maßnahmen und frühestens ab Juni 2016 möglich. Die zur Förderung beantragten Arbeitsleistungen müssen zwischen 01.06.2016 und 31.12.2016 erbracht und abgeschlossen werden.

 

Nationalpark Lodge GROSSGLOCKNER

Heuer durften wir beim großen Umbau des ehemaligen Glocknerhof´s in Heiligenblut zur jetzigen Nationalpark Lodge...

Natursteinpflege von Möller Stone Care

HMK M541 Naturstein-Pflegeset ist ein speziell konzipiertes Set zum Reinigen, Schützen und Pflegen von Tischen und...

Der Handwerkerbonus ist da!

Die österreichische Bundesregierung stellt im Jahr 2016 bis zu 20 Mio. Euro zur Verfügung, um damit wachstums- und...